Stille - Achtsamkeit - Entschleunigung

Taijiquan für Frauen - Achtsam dem eigenen Körper begegnen

Fortlaufende Gruppe für Frauen in Hannover

 

Taijiquan ist eine alte Bewegungsform und eine weiche Kampfkunst aus China, die für jede Frau erlernbar ist, unabhängig vom Alter. Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Vermittelt werden die Grundlagen des klassischen Yang-Stils, wozu neben den Vorübungen wie dem ‚Seegras in der Woge’ und den sechs Qigong-Bildern auch eine Form gehört, die aus einzelnen Bewegungsbildern besteht. Das Üben der Form, deren Ablauf zwischen Bewegungen des Sich-Verteidigens und des Angreifens wechselt, führt zu mehr Selbstbewusstsein und lässt die eigene Kraft erfahren.

In seiner Langsamkeit und Schönheit kann das Taijiquan eine tiefe Ressource im Alltag für Sie sein. Taijiquan wirkt erdend, zentrierend und stärkt die eigene Mitte.

 

Montags: 20.00-21.00 Uhr

Kollenrodtstraße 10a, Hinterhof

30161 Hannover-Oststadt

 

Einstieg jederzeit möglich!

Sie können jederzeit eine kostenlose Schnupperstunde buchen. Bitte vorher anmelden.
Der Kurs ist für Frauen mit traumatischen Erfahrungen geeignet.

 

8-Wochen-Kurs (als Einstieg): 80 €

Fortlaufender Kurs / Kosten pro Monat:

1 Unterrichtseinheit/Woche: 40€

Anmeldung: lebensraum@gydecallesen.de

 

Einzelstunden sind jederzeit nach Absprache möglich. Kosten: 70€

Privatklassen (2 Personen) kosten 35€ pro Person.

 

Wer unterrichtet?

Gyde Callesen - Kampfkunst-Vita
Unterricht im Taijiquan seit 2003 (Yang-Stil)
Taijiquan-Lehrer-Ausbildung, 2009-2012, Mudo-Schule
Unterricht im Daoyin Yangsheng Gong, 2009-2016, Mudo-Schule
Unterricht im Taekwondo (WTF), 2010-2016 (2.Dan), Mudo-Schule
Coach-Lizenz und Kampfrichter-Lizenz im Taekwondo
Turnierteilnehmerin im Taijiquan und Taekwondo, 2011-2016
Tätigkeit als Taijiquan-Lehrerin seit 2012; Schwerpunkt: Taijiquan für traumatisierte Frauen
Schulprojekte im Bereich Kampfkunst, Selbstverteidigung für Mädchen, seit 2013
Kampfkunst-Projekte für Frauen in Firmen und öffentlichen Einrichtungen, seit 2013
Unterricht im Sun-Stil, Taijiquan, Hugo Cardenas, seit 2016
Schülerin der buddhistischen Energie- und Dharma-Meisterin Supreme Matriarch Ji Kwang Dae Poep Sa Nim,
seit 2013, Dharma-Name: Shin Mi
regelmäßige Teilnahme an buddhistischen retreats in Deutschland, Spanien und auf Hawaii

 

Weitere Angebote

 

Klostertage - Taijiquan und Meditation im Kloster

 

Eine Insel im Alltag. Einen Tag lang sich zurückziehen in die Stille des Klosters Mariensee und gemeinsam in Stille sein, Taijiquan üben und zusammen meditieren.

Langsam werden und ankommen bei sich selbst. Einen Tag lang auftanken.

Keine Vorkenntnisse notwendig.

 

15.07.2017, 10-18 Uhr

100€, ermäßigt 90€

Anmeldung unter: lebensraum@gydecallesen.de

 

Das Kloster Mariensee liegt ca. 40km nordwestlich von Hannover.

Mehr unter: www.kloster-mariensee.de

 

 

Exkursion - Japanische Teezeremonie, Taijiquan und Meditation am Steinhuder Meer

 

Die japanische Teezeremonie chanoyu entwickelte sich in der Vergangenheit zu einer Kunstform, die die gesamte japanische Kultur beeinflusste. In der Regel findet sie in einem besonderen Teeraum statt und folgt festgelegten Abläufen. Sie steht dem Zen nahe und orientiert sich an den Grundprinzipien von Harmonie, Respekt, Reinheit und Stille. Im gemeinsamen Erleben der alltäglichen Handlung, nämlich der Zubereitung und dem Trinken einer Schale Tee, gelangen die TeilnehmerInnen zu einer tiefen Ruhe des Geistes.

Taijiquan ist eine chinesische Bewegungskunst, ist Meditation in Bewegung und zugleich angewandte Kampfkunst. Der Yang-Stil, der sich durch weiche und fließende Übergänge auszeichnet, ist der weltweit am meisten verbreitete Stil. Wir üben im Garten des Teehauses Grundlagen des Taijiquan.

Gemeinsam fahren wir in die Vehrenheide bei Mardorf am Steinhuder Meer, um dort die japanische Tee-Zeremonie zu erleben, zusammen Taijiquan zu praktizieren und zu meditieren.

Eine Exkursion der besonderen Art, die Einblicke in die japanische Kunst der Tee-Zeremonie und in die chinesische Kunst des Taijiquan gibt.

 

Leitung:

 * Sabine Jansen

geht den Teeweg seit vielen Jahren, Schülerin von Tee-Lehrer Tobias Wenzel, Praxis des Qigong seit 2003, Schülerin von Qi-Gong-Lehrer Sven Angersbach

 

Nächster Termin: 26.08. 2017

11- 16 Uhr

maximal 5 TeilnehmerInnen

Kosten: 90€, inkl. Mittagsimbiss

Anmeldung: lebensraum@gydecallesen.de

 

 

Taijiquan-Gruppe

Eine fortlaufende Gruppe für Frauen, auch mit traumatischem Hintergrund. Taijiquan fördert die Körperwahrnehmung, stärkt die Mitte und trägt zur Entspannung bei.

Kloster-Tage

Nehmen Sie sich einen Tag Auszeit!
Entschleunigen Sie in der Ruhe eines Klosters. Taijiquan und Meditation lassen Sie wieder bei sich selbst ankommen.

 

Specials

Japanische Tee-Zeremonie und Taijiquan am Steinhuder Meer.
Erleben Sie die eine traditionelle japanische Tee-Zeremonie und üben Sie die innere Kampfkunst des Taijiquan.